Einkaufshelfer in der Coronazeit: Handballer des TV Hüttenberg besorgen Lebensmittel

Am 17.03.2020 veröffentlicht

Die weltweite Coronakrise lässt es Risikopatienten schwer fallen das Haus zu verlassen, selbst für eine nötige Lebensmittelbesorgung. Dominik Plaue und Simon Belter haben vielleicht eine Lösung.

Dominik und Simon rufen gemeinsam mit Mannschaftskollegen vom TV Hüttenberg das Projekt #WirfürEuch ins Leben und erledigen den Einkauf per Telefon oder Email. Das Handballteam setzt sich für die Hüttenberger ein. Ihren ersten Auftrag haben sie schon hinter sich gebracht und werden bei gleichbleibender Lage noch einige Zeit Gutes tun. Mehr dazu in diesem Video von unseren Reportern Franziska Geißler und Pascal Wede.

Empfohlene Kanäle